Renate B. und Brigitta K.

ANFRAGE: Ich lernte als Kind Radfahren, bin dann aber wenig gefahren, das letzte Mal vor einigen Jahren eine kleine Radtour an der Donau und etwas im Prater. Obwohl ich inzwischen schon älter bin (64 Jahre), aber noch ganz gut in Schuss, möchte ich es nochmal versuchen… d.h. ich habe es kürzlich mit einem Vienna Citybike versucht, war aber sehr unsicher. Ich brauche professionelle Unterstützung. Ich würde mir diese erste Einheit gerne mit einer Freundin teilen (59 Jahre), die mehr Praxis auf dem Rad hat, aber auch schon länger nicht mehr gefahren ist. Wir besitzen beide natürlich kein eigenes Rad. Wenn Sie also mit zwei „Golden girls“ arbeiten würden, wären wir echt happy. —- RESONANZ: Lieber Bernhard,herzlichen Dank für die wunderbaren zwei Fahrradstunden und Dein freundliches Mail mit den vielen Tipps zum Fahrradkauf. Wir werden fleißig üben, damit wir bald für den Stadtfahrkurs qualifiziert sind 🤗. Du bist ein sehr guter, netter und geduldiger Lehrer. Die vielen für uns ausgesuchten Übungen haben uns sehr geholfen, wieder Vertrauen und Sicherheit beim Radfahren zu gewinnen. Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen!