Hallo Bernhard, danke für die Videos. Wow …. ich habe mir heute auch die Fotos von unserem Grätzlgiro mit den Kommentaren am PC abgespeichert. Jetzt bin ich in schon drei Mal von zu Hause in die Arbeit mit dem Fahrrad gefahren. (Die Burgasse ist nicht so ein Horror wie ich es mir vorgestellt habe 🙂 ) Vom Praterstern bin ich die Hauptallee bis zum Lusthaus und dann ein Stückchen durch den Wald gefahren… Ist eine tolle Strecke… ist gar nicht so anstrengend wie ich es mir am Anfang vorgestellt habe… (hoffentlich wird das Wetter mitspielen, dann fahre ich jeden Tag!) Vielen lieben Dank… Ist ein toller Kurs…. werde es in meinem Bekanntenkreis sehr gerne weiter empfehlen…

Lenka L.

Die Fotos sind ja herrlich – vor allem mit deinen beschreibenden Anmerkungen! Ich war gestern am Donaukanal und bin bis Tel Aviv Beach und dann auf der anderen Seite bis zur Donauinselbrücke und wieder zurück geradelt. Es war schon teilweise sehr aufregend (bin über die Döblinger Hauptstraße zurück wo Schienen sind und mich ein Reisebus überholt hat) und anstrengend (mehr geistig als körperlich) – aber ich habe es geschafft. Jetzt muss ich einfach weiter machen. In den Ferien machen wir nochmal eine Fahrt bis zu meinem Büro – da ist aber dann zum Glück der Radweg ab Gürtel bis zum Büroeingang!

Annemarie R.

Ich kann dir gar nicht beschreiben, wie viel es mir bedeutet, in der Stadt Radfahren zu können, und wie wichtig und wertvoll deine Kurse sind – mit denen trägst du maßgeblich zur Erfüllung meines Traumes, der vor 30 Jahren unterbrochen wurde. Ich weiß, ich weiß, jetzt heißt es üben, üben, üben, aber jetzt habe ich das nötige Know-how dafür! 🙂

Ilirjana G.

Lieber Herr Dorfmann, das ist ja ein super Lernbuch geworden, vielen Dank!

Wilfried S.

Danke für die Mail und die Fotos! Mir hat es auch viel Spaß gemacht und auch Einiges gebracht! Freue mich schon aufs nächste Mal!

Lisa D.

WOW ist das eine tolle Dokumentation!! Jetzt bin ich aber sehr happy. Danke Danke! Hat mich sehr gefreut, echt tolle Arbeit.

Team WG Ulrich

Lieber Bernhard! Wir haben heute schon den Schulweg ausprobiert, den Du vorgeschlagen hast, und es hat gut funktioniert und war auch schneller.

Katharina G.

Vielleicht kannst du dich noch erinnern, ich habe bei dir vor ca. einem Jahr einen Radkurs besucht. Und eigentlich wollte ich dir schon lange sagen, dass ich seitdem das Radfahren für mich „entdeckt“ habe – bin selbst im Winter nur mehr per Bike unterwegs 😉 Ganz souverän und überall. Ich danke dir für den Anstoß und wünsche dir weiterhin viele Kunden, damit diese Stadt umweltbewusster und noch lebenswerter wird!

Clara D.

Hallo Bernhard, und vielen Dank nochmal für die tollen Erfahrungen am Samstag sowie für dein Engagement! Noch mehr danke ich dir für die Fahrt nach Wien Mitte, ich hab mich dadurch schon getraut, von Hietzing bis nach Hause mit dem Rad zu fahren und hab auch die angesprochene Schleife bei der Kennedybrücke gefunden!!

Andreas L.

Es war wirklich eine super Tour heute, Bernhard! Ich habe mich (außer das kurze Stück in der Porzellangasse) die ganze Zeit ziemlich sicher und selbstbewusst fahrend gefühlt, auch wenn wir mit dem motorisierter Verkehr mitgefahren sind. Dafür kann ich dir nur ganz herzlichst danken.
Was erfreulich vom letzten Monat war: ich bin wirklich viel gefahren, Tag und Nacht, mit viel und mit weniger motorisiertem Verkehr, auch sehr oft auf einigen Strecken (z.B. Hasnerstraße), die wir bei der Grand Tour gemeinsam gefahren sind. Ich glaube, ich habe den Kurs und ebenfalls die Anmerkungen und Kommentare im Video sehr intensiv üben/erleben können.

Toni P.